GBA - Girlsbattle

 

GBA ist Outdoor-Kämpfen nur für Girls. Als moderne "Amazonen-Kriegerinnen" kämpfen sie für Ehre, Ansehen und Ruhm.

 

GBA ist eine aussergewöhnliche und spezielle Herausforderung, wo der innere Schweinehund besiegt wird. Nach MMA-Regeln wird auf vordefinierten Kampfarenen an speziellen Plätzen outdoor gekämpft. Ein Kampf und die entsprechenden Vorbereitungen sind jeweils auch ein Ritual nach vorgegebenem Ablauf. So ist das Kampfoutfit eines GBA-Girls sein Erkennungszeichen und verkörpert sich mit ihm. Eine "Jagd", ähnlich einem Bootcamp, führt das Girl zur Kampfarena und fordert es vorgängig körperlich und mental.

 

Jedes GBA-Girl wird durch mindestens einen Mentor unterstützt. Diese Tätigkeit gebührt nur Männer.

Grundsätzlich darf jeder mit der richtigen Einstellung Mitglied werden. Und trotzdem handelt es sich bei Girlsbatte um einen "geheimen" Bund mit geheimen Plätzen und Zeichen.

 

Zurzeit gibt es in Deutschland 24 GBA-Girls, 2 davon sind noch offen für Mentoren. In der Schweiz sind zurzeit 7 GBA-Girls vorhanden, wovon 2 noch Mentoren annehmen.

 

Neue GBA-Girls, Mentoren und Owner von Arenas sind willkommen und melden sich per Mail (siehe Kontakt).

 

 

Aktuell:

 

10. Dezember 2018 * Eine neue Kampfarena wurde in den Chiemgauer Alpen von Stefan K. erstellt. Die Einweihung findet in der längsten Nacht des Jahres statt *

 

21. November 2018 * Unser Mitglied Marcel D. hat einen Zeitstrahl mit der Übersicht aller Arenen erstellt. Herzlichen Dank! Er wird auf der Seite "Kampfarenen" online geschalten *

 

19. November 2018 * Das Bild der Bayern-Arena Minelava (Lost Place) wurde in die Homepage aufgenommen "

 

15. November 2018 * Die Einweihung der neuen Kampfarena Columba  im Kandertal (Kanton Bern, Schweiz) fand am Samstagmorgen, 10. November 2018 um 07.10 Uhr statt. Rebekka K. startete um 21.15 Uhr in Gampel (Wallis) und durchfuhr den Lötschergtunnel mit dem letzten Verladezug um 23.20 Uhr. Ihre Gegnerin, Jasmin B. begann die Jagd gleichzeitig in Spiez BE *

 

01. November 2018 * In der Nacht auf Allerheiligen trafen auf der Arena Alpha Centauri in der Nähe von Freiburg im Breisgau die beiden GBA-Girls Janina A. und Svenja K. zum Kampf aufeinander *

  

12. Oktober 2018 * Der erste Erlebnisbericht eines Mannes wurde auf der Webseite veröffentlicht *

 

Das GBA-Kreuz. Zwei sich gegenüber stehende Kreuze bei einer Kampfarena verkörpern die beiden Kämpferinnen.
Das GBA-Kreuz. Zwei sich gegenüber stehende Kreuze bei einer Kampfarena verkörpern die beiden Kämpferinnen.